logo_hudinvent_100.pngModule


Basismodul

  • Unterstützung der Inventarisierung durch Funktionalitäten zur Datenschnellerfassung
  • Schnelle Inventarzuordnung zu Abteilungen, Kostenstellen, Standorten und Personen
  • Frei erstellbare Standortdefinitionen ermöglichen die Abbildung Ihrer realen Standortumgebung
  • Verschachtelbare Warengruppen ermöglichen eine feingliedrige Gerätegruppierung 
    Bsp.: Leitern → Drehleiter, Steckleiter …
  • Sie bilden Ihre Geräte mit genau den Daten ab, die Sie benötigen
  • Hinterlegen Sie beliebige Dokumente und Fotos
  • Verfolgen Sie alle Änderungen an den Inventardaten über eine ausführliche Historie
  • Verknüpfte Inventare ermöglichen die Abbildung einer Bau- bzw. Gerätegruppe
  • Erstellen von Beladeplänen durch Zubuchen von Materialien auf das Fahrzeug
  • Erfassung des Personals zur Inventarzuweisung
  • Lagerverwaltung


Prüfungen

  • Es lassen sich individuelle Prüfungen definieren
  • Gruppieren der Prüfschritte in beispielsweise Sicht-, Belastungs- und Messprüfung möglich
  • Dokumentation von Inspektions- und Prüfdaten
  • Festlegung von Prüfintervallen
  • Verfolgung der Prüftermine mit Markierung der fälligen Prüfungen in der Inventarübersicht
  • Für die im Basismodul mitgelieferten FeuerwehrgeräteWarengruppen sind die Prüfungen nach GUV-G 9102 bereits hinterlegt 


Instandsetzung

  • Erfassen der Daten von Fremdleistungen
  • Erstellen von Arbeitsberichten, die der Erfassung von Tätigkeiten, verbauten Ersatzteilen und der aufgewendeten Arbeitszeit dienen
  • Für Arbeitszeiten und Ersatzteile können Preise bzw. Verrechnungssätze hinterlegt werden. Sie erhalten so einen bewerteten Arbeitsbericht
  • Darstellung der Gesamtkosten eines Inventars
  • Erfassung von Daten zur Leistungsverrechnung
  • Ersatzteile werden automatisch vom Lagerbestand abgebucht. Es wird zusätzlich dokumentiert, welches Inventar das Ersatzteil erhalten hat

Objektverwaltung

  • Verwaltung von brandschaupflichtigen Objekten
  • Nutzungsartabhängige Erweiterung der Objektinformationen durch selbstdefinierte Felder
  • Unterstützung der Brandschau mobil vor Ort inklusive eines entsprechenden Berichtswesens
  • Übersichtliche Darstellung von im Objekt befindlichen Gefahrstoffen über standardisierte Verfahren wie ADR/RID oder NFPA 704
  • Verwaltung von RWA, Steigleitungen, Hydranten und Löschanlagen
  • Verwaltung von Kontaktinformationen


Kleiderkammer

  • Zuordnung von Kleidung zu Personen
  • Reinigungs- und Instandsetzungsnachweis von Dienstund Schutzkleidung
  • Zusätzlich können weitere Buchungsarten wie beispielsweise Imprägnierung definiert werden
  • Preise sind für jede Buchungsart und Firma hinterlegbar
  • Über eine Chargenbildung und dem jeweilig hinterlegten Preis ist eine Rechnungskontrolle möglich


Personalmanagement

  • Beliebig erweiterbare Stammdatenerfassung
  • Management von Lehrgängen und Qualifikationen
  • Bildung beliebiger Personalgruppen
  • Dokumentenablage


Barcodeclient

  • Individuelle barcodegestützte Geschäftsprozesse
  • Abwicklung von Reinigungs- und Instandsetzungsvorgängen
  • Kostenstellenzuweisungen von Inventar
  • Standortveränderungen